Zeichen, dass man ein Kiffer ist

Man kann debattieren was einem zum echten Kiffer macht. Vielleicht reicht die Liebe zum Weed schon aus oder aber man kennt die Sorten und ihre Eigenschaften. Es gibt viele Persönlichkeitsmerkmale, die Kiffer mit einander verbinden. Deswegen einmal ein Blogbeitrag der sich den Eigenschaften eines echten Kiffers widmet.

Weiterlesen

Die regenerative Landwirtschaft und Cannabis

Umweltverschmutzung ist beim Cannabisanbau potenziell sehr weitreichend. Das stellt ein Problem dar, denn die Cannabisindustrie ist eine große Branche. Der Anbau der Kulturpflanze könnte durch regenerative Landwirtschaft umweltfreundlicher werden. Deshalb wollen wir diesen Blogbeitrag einmal der regenerativen Landwirtschaft widmen.

Der Klimawandel wird unter anderem durch Ackerbau und industrielle Landwirtschaft ausgelöst. Die Cannabisbranche wächst rapide und verbreitet sich global, also ist es wichtig auch hier nach einer Lösung zu suchen.

Weiterlesen

Nutzhanfexperten kritisieren: Cannabis-Anbau durch Landwirte ist Unsinn

Der Vorsitzende des Nutzhanf-Netzwerks hat sich in einer Pressemeldung zu den jüngsten Aussagen des Landwirtschaftsminister Cem Özdemir geäußert: „Man sollte uns Landwirten in Sachen Legalisierung von Cannabis zu Rauschzwecken keine falschen Hoffnungen machen” Der Anlass war die Ansage des Grünen-Politikers, dass Bauern hierzulande in den Startlöchern für den Cannabis-Anbau stünden. Der Nutzhanf-Verein will nun die Erwartungen dämpfen.

Weiterlesen

Der Vergleich: Cannabis selbst anbauen vs. Coffeeshop

In Deutschland ist Cannabis weiterhin eine illegale Droge. Wenn du in Deutschland ein paar grüne Kräuter kaufen möchtest, musst du dies bei einem Dealer tun. Das Problem ist allerdings, dass wir alle wissen, dass Weed vom deutschen Dealer in der Regel schlechte Qualität hat oder zumindest keine Sicherheit besteht. Wenn du in Deutschland lebst und hochwertiges Weed haben möchtest, gibt es daher eigentlich nur zwei Möglichkeiten. Cannabis selbst anbauen oder in die Niederlande fahren und dort einen Coffeeshop besuchen. Aber was ist besser? Wir haben uns einmal die Vor- und Nachteile für dich angeschaut und werden dir diese nachfolgend darstellen.

Weiterlesen

Cannabisanbau: Was Cannabisblätter dir erzählen

Haben Cannabisblätter schon einmal mit dir gesprochen? Falls ja, warst du wohl ziemlich High, weil Pflanzen natürlich nicht wirklich mit dir reden können. Spätestens, wenn die grünen Kräuter Augen und einen Mund bekommen, solltest du wohl mal überlegen, was genau du dir reingezogen hast. Aber das ist ein anderes Thema. In diesem Beitrag soll es nämlich darum gehen, wie du tatsächlich mitkriegen kannst, was dir Cannabisblätter erzählen. Diese sprechen zwar nicht mit Worten, aber mit optischen Veränderungen. Wenn du erfolgreich beim Cannabisanbau sein möchtest, solltest du die wichtigsten Zeichen deuten können. Wir erklären dir in diesem Beitrag worauf du achten solltest.

Weiterlesen

Tipps für Cannabisanbau: Wie kann man Cannabis-Gartenscheren säubern?

Wenn du ein erfolgreicher Weed-Bauer werden möchtest, benötigst du diverse Gartenwerkzeuge, die es dir ermöglichen, deine Pflanzen zu pflegen. Ein besonders wichtiges Utensil ist dabei eine sehr gute Gartenschere. Es gibt hierzu spezielle Gartenscheren für die grünen Kräuter. Du solltest hier nicht sparen, damit du deine Pflanzen effektiv beschneiden kannst und dabei nichts kaputt machst. Damit du auch lange etwas von deiner Gartenschere hast, musst du diese auch regelmäßig säubern. Wenn du dies schon einmal versucht hast, wirst du gemerkt haben, dass das gar nicht so leicht geht. Bevor du aber einfach eine Neue kaufst, verraten wir dir, wie es richtig geht.

Weiterlesen

Headshop & Growshop – Was ist das?

In Deutschland gibt es eine Vielzahl von Head- und Growshops. Vielleicht hast du auch schon mal davon gehört. Aber was ist ein Headshop und was kann ich in einem Growshop kaufen? Und ist das überhaupt legal in Deutschland? All diese Fragen haben wir für dich beantwortet.

Weiterlesen

Cannabis auf dem Balkon anbauen: Ist das eine gute Idee?

Allgemein betrachtet haben eher wenige Menschen einen eigenen Garten, um eigene Kräuter ungestört zu pflanzen. Viele Menschen haben allerdings einen Balkon. Falls du auch einen Balkon hast, hast du dich vielleicht schon einmal gefragt, ob es nicht möglich ist, etwas Cannabis anzubauen? Mit diesem Beitrag möchten wir uns realistisch damit beschäftigen, ob es sinnvoll ist, Cannabis auf dem Balkon anzubauen.

Weiterlesen

TILRAY Deutschland – Ein Blick auf ein Unternehmen für medizinisches Cannabis in Deutschland

In Deutschland ist Cannabis für medizinische Zwecke in bestimmten Fällen erlaubt. Nun gehören Cannabisplantagen eher nicht zum allgemeinen Landschaftsbild. Sofern du überhaupt schon einmal eine Cannabispflanze gesehen hast, wird diese wohl illegal angepflanzt worden sein. Tatsächlich gibt es in Deutschland wenig bis gar keine legalen Plantagen für Cannabis. Woher kommt aber nun das Cannabis für die medizinische Behandlung? Wenn du nach Unternehmen für medizinisches Cannabis in Deutschland suchst, wirst du schnell auf TILRAY Deutschland stoßen. Da wir das Unternehmen sehr interessant finden, werden wir in diesem Beitrag über TILRAY berichten. Dieser Beitrag steht in keinem werblichen Zusammenhang mit dem Unternehmen. Alle Informationen und Angaben entstammen der offiziellen Unternehmenswebsite und unserer persönlichen Meinung.  

Weiterlesen

Gelbe Cannabisblätter – Was tun?

Wenn du auf diesem Beitrag gelandet bist, hast du vermutlich bei deinem privaten Cannabisanbau gelbe Blätter entdeckt und nun nach Lösungen gesucht. Jetzt bist du hier gelandet und erhoffst dir eine schnelle Lösung, um deine aufwendige Aufzucht noch zu retten. Du hast Glück, in diesem Beitrag wirst du alles über gelbe Cannabisblätter erfahren, was du wissen musst.

Weiterlesen