Konsumformen von CBD – Wie verändert sich die Wirkung?

CBD ist zumindest gefühlt ein echtes Wundermittel. Immer mehr Menschen berichten von den Vorteilen des legalen Cannabinoids. Auch bei uns im Blog berichten wir regelmäßig über CBD und die vielen Vorteile bzw. Anwendungsbereiche. Wenn du dich schon etwas mit CBD beschäftigt hast, wirst du vielleicht wissen, dass CBD auf unterschiedlichen Wegen konsumiert werden kann. Der Klassiker ist wohl der sublinguale Konsum von CBD-Öl. Darüber hinaus gibt es aber weitere Konsumformen. Da stellt sich natürlich die Frage, welchen Unterschied die Konsumformen machen. Besonders interessant ist dabei die Frage nach der veränderten Wirkung. Wir haben die bekannten Konsumformen für die zusammengetragen und werden in diesem Beitrag die Unterschiede erläutern.

Weiterlesen

CBD für Sportler – Wie CBD die Muskelregeneration beeinflusst

Egal ob du einen muskulösen Körper haben möchtest oder einfach nur etwas Fett verlieren willst, Sport ist immer ein wichtiger Bestandteil, um unseren Köper in Form zu bringen und auch zu halten. Egal ob du Sport liebst oder die sportliche Betätigung nur als notwendiges Übel wahrnimmst. Von einem Problem kann sich kein Sportler trennen. Nach dem Sport muss der Körper regenerieren. Im Kern geht es darum, dass wir während dem Sport die Muskeln anstrengen und im Anschluss eine Muskelregenration stattfinden muss. Das Problem? Der Muskelkater! Die Muskelschmerzen sind einfach nervig. In diesem Beitrag werden wir dir erläutern, wie CBD bei diesen Beschwerden helfen kann und warum CBD vielleicht ein Wundermittel für Sportler ist.

Weiterlesen

CBD – Wann und wie häufig einnehmen?

Wir haben bereits häufig darüber berichtet, dass CBD eine Vielzahl von potenziellen Vorteilen für uns Menschen und auch Tiere bieten kann. Wenn du auf diesem Beitrag gelandet bist, hast du dich vermutlich schon mit den gefühlt endlosen Einsatzmöglichkeiten von CBD beschäftigt und dich nun dazu entschieden, es selbst einmal zu testen. Nun stellt sich aber die Frage, wann und wie häufig solltest du CBD einnehmen? In diesem Beitrag werden wir dir genau diese Fragen beantworten und können bereits jetzt sagen, dass es keine goldene Regel gibt. Angst vor einer falschen Dosierung oder gar Überdosierung muss man mit CBD glücklicherweise nicht haben. Um das Beste für dich herauszuholen, solltest du die folgenden Informationen dennoch aufmerksam lesen.

Weiterlesen

Cannabisentzug – Das sollten alle Kiffer wissen

Oft wird Cannabis als eine vergleichsweise sichere Droge bezeichnet. Im Vergleich zum legalen Alkohol soll Cannabis sogar deutlich weniger Gefahren bewahren. In der Tat ist Cannabis im Vergleich zu Alkohol und natürlich auch chemischen Drogen deutlich harmloser. Wenn man sich für eine Droge entschieden müsste, wäre Weed damit eine gute Wahl. Aber bedeutet dies auch, dass Cannabis ungefährlich ist und man es ohne Bedenken nehmen kann? Natürlich nicht! Auch Cannabis kann zu einer Gefahr werden. Drogen werden besonders problematisch, wenn sich eine Sucht entwickelt. Auch Cannabis kann abhängig machen. Möchte man nun aufhören zu kiffen, ist dies gar nicht so einfach. Der Cannabisentzug ist ein sehr reales Problem bei langfristigen Konsumenten. In diesem Beitrag möchten wir uns daher ausführlich mit dem Entzug von Weed beschäftigen.

Weiterlesen

Gelbe Cannabisblätter – Was tun?

Wenn du auf diesem Beitrag gelandet bist, hast du vermutlich bei deinem privaten Cannabisanbau gelbe Blätter entdeckt und nun nach Lösungen gesucht. Jetzt bist du hier gelandet und erhoffst dir eine schnelle Lösung, um deine aufwendige Aufzucht noch zu retten. Du hast Glück, in diesem Beitrag wirst du alles über gelbe Cannabisblätter erfahren, was du wissen musst.

Weiterlesen

Geschenkideen für Cannabisliebhaber

Weihnachten kommt langsam näher und damit suchen wir alle auch nach passenden Geschenken für Familie und Freunde. Falls du ein Geschenk für deine Schwiegermutter suchst, ist dieser Beitrag eher ungeeignet. Sofern du aber ein Geschenk für einen Cannabisliebhaber und Kiffer suchst, ist dieser Beitrag ideal. Wir haben uns etwas Gedanken gemacht und ein paar Geschenkideen für Kiffer zusammentragen. Damit es dir leichter fällt, das passende Geschenk zu finden, haben wir die Kategorien nach Preisen untergliedert. Wir wünschen viel Freude beim Shoppen!

Weiterlesen

Cannabis – Wechselwirkungen mit Drogen und Medikamenten

Eigentlich sollte jedem Menschen bewusst sein, dass es zwischen unterschiedlichen Drogen und Medikamenten Wechselwirkungen geben kann, die unbedingt zu beachten sind. Es ist kein Zufall, dass ein Arzt stets fragt, ob du bereits Medikamente nimmst. Das wilde Mischen von Medikamenten oder eben Drogen kann zu sehr vielen Effekten führen. Teilweise passiert gar nichts. In anderen Situationen kommt es aber zu ungewünschten Wechselwirkungen, die sogar gefährlich sein können. Als Konsument von Cannabis sollte man wissen, welche Wechselwirkungen mit anderen Drogen und Medikamenten zu beachten sind. In diesem Beitrag haben wir dir das Wichtigste zusammengefasst.

Weiterlesen

Cannabiskonsum – Warum bekommt man nach dem Kiffen rote Augen?

Einen Kiffer erkennt man an den roten Augen! Diese Aussage haben wir alle wohl schon gehört. Obwohl man durch den Konsum von Weed tatsächlich rote Augen bekommt, bedeutet dies natürlich nicht, dass jeder mit roten Augen gekifft hat. Es gibt diverse Gründe für rote Augen, die nichts mit Cannabis zu tun haben. Aber warum bekommt man überhaupt rote Augen nach dem Konsum? Für diesen Beitrag haben wir uns mit dem Thema beschäftigt.

Weiterlesen

Cannabisanbau – Wurmkompost herstellen

Wenn du möchtest, dass deine Hanfpflanzen groß und stark wachsen, musst du diese gut Pflegen. Dazu gehört auch der passende Dünger. Nun gibt es diverse Arten von Dünger, die man im Fachgeschäft oder online kaufen. Von chemischen Düngern sollte man grundsätzlich absehen. Biologische und hochwertige Dünger sind allerdings oft teuer. Als Alternative kannst du deinen Dünger ganz einfach selbst herstellen. Als ein sehr guter Dünger wird Kompost angesehen. Nun haben die wenigsten Menschen noch einen großen Komposthaufen im Garten. In diesem Beitrag möchten wir dir daher erklären, wie du mithilfe von kleinen Würmern deinen eigenen Kompost herstellen kannst. Der Wurmkompost kann überall, auch in der Wohnung, hergestellt werden. Wurmkompost gilt als besonders hochwertiger Dünger.

Weiterlesen

Tipps für Kiffer – Geruch von Cannabis verbergen

Für die meisten Kiffer ist der Geruch von Weed etwas ganz Besonderes. Der ganze spezielle Duft wird als angenehm und einfach wunderbar wahrgenommen. Das Problem ist allerdings, dass viele nicht Kiffer den Geruch weniger gut finden oder du dich mit dem sehr eindeutigen Duft in diversen Situationen nicht verraten  möchtest. Die wenigsten möchten das der Vermieter oder Arbeitgeber von deiner Vorliebe erfahren. Jeder, der schonmal Cannabis konsumiert hat, weiß, dass der Geruch sich überall verbreitet und dort nur noch schwer zu entfernen ist. Egal ob die Wohnung, das Auto oder die eigene Kleidung. Der Duft hält sich überall. Für die Situationen, wo du den Geruch loswerden möchtest, haben wir in diesem Beitrag die besten Tipps und Tricks zusammengetragen, wie du Cannabisgeruch verhindern bzw. entfernen kannst.

Weiterlesen